Ferienwohnung "individuel" Renate Monter

...einfach entspannen

Pirmasens und die Südwestpfalz

"Mittendrin in der Südwestpfalz liegt Pirmasens, das seinen Namen dem heiligen Pirminius, dem Begründer des nahe gelegenen Klosters Hornbach, verdankt.

Durch die Lage zwischen den Wäldern des Biosphärenreservat Naturpark Pfälzerwald im Osten und der offenen Kulturlandschaft der Sickinger Höhe im Westen, bietet Pirmasens ideale Voraussetzungen zum Wandern, Radwandern, Mountainbiken, Reiten und Klettern.

Auf sieben Hügeln ist die deutsche Schuhmetropole Pirmasens errichtet, wo seit 200 Jahren Schuhe produziert werden. Hier gibt es eine große Auswahl an Schuhen ab Fabrik zu Schnäppchenpreisen z.B. in Pirmasens, Hauenstein, Rodalben, Merzalben oder im Outlet Center in Zweibrücken.

Die Geschichte der Schuhproduktion ist im Schuhmuseum im "Alten Rathaus" nachgezeichnet, wo sich auch das Heimatmuseum, die Gemäldeausstellung des Pirmasenser Genremalers Heinrich Bürkel und das Scherenschnittkabinett von Elisabeth Emmler befindet.

Sehenswert ist auch das "Westwallmuseum Gerstfeldhöhe" in einem großen Festungswerk in Niedersimten. Ein Ausflug in die Wawi Schokowelt mit gläserner Schokoladenproduktionsstätte, kleinem Schoko-Museum und natürlich Fabrikverkauf lohnt sich für alle Schleckermäuler.

Weitere Attraktionen stellen das Pirmasenser "Plub" mit Wasserfreuden und Wellness, der Skulpturenpark zu Mußestunden, die Fußgängerzone zum Shoppen und die abendliche Kultur- und Kneipenszene dar.

Fast ganz „Neu“ ist das „Dynamikum“ - ein Mitmach-Museum der besonderen Art bietet viel interessantes aus dem Gebiet der Naturwissenschaften für Alt und Jung!

Das umfangreiche Kulturprogramm der Stadt, das Festival "Euroklassik", Open-Air Veranstaltungen, Rad- und Wanderwochen sowie zahlreiche Messen.

Weitere Infos:Stadtmarketing & Tourismus, Exerzierplatzstr. 3, 66953 Pirmasens, Tel. +49 (0)6331 - 842355
E-Mail:
tourismus@pirmasens.de
Internet: www.pirmasens.de

 

 

Für jeden was dabei!